Führen aus der Mitte

Team und Organisation in Sandwich-Positionen steuern

24
MAR

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte, deren Aufgaben zwischen dem operativen Tagesgeschäft und dem strategischen Weitblick angesiedelt sind. Wir sprechen vom Führen nach oben und unten. Als Projektionsfläche zahlreicher Erwartungen und Gefühle bleiben eigene Bedürfnisse häufig auf der Strecke. Interessenskonflikte und Spannungen werden unausweichlich.

Ziel des Seminars ist es, über den Bezug zur Kernaufgabe einen Anker zur (eigenen) Orientierung im Sandwich zwischen oben und unten zu setzen. Durch den Austausch mit anderen LeiterInnen gewinnen die TeilnehmerInnen Abstand, ein Perspektivenwechsel wird möglich, der neue Ressourcen und Potenziale für das eigene Führungshandeln eröffnet.

Termin

24. – 26. März 2022, Do 14.00-19.00, Fr 9.00-19.00, Sa 9.00-14.00

Ort

Wien

Info & Anmeldung

Andrea Sanz

Mobil +43/699/11 50 70 41

Gerhard Schinnerl

Mobil +43/699/18 67 50 28

>> Details