MitarbeiterInnenführung Plus

Psychosoziale Gesundheit im Unternehmen aktiv gestalten

Strategisch handelnde Unternehmen und Organisationen wissen, dass Erfolg eng mit der psychischen und physischen Gesundheit ihrer MitarbeiterInnen verbunden ist. Die Führungskräfte sind sich bewusst, dass Anerkennung, ein kollegiales Klima und die eigene Vitalität wesentliche Voraussetzungen für die Leistungserbringung der MitarbeiterInnen darstellen.

Die Führungskraft trägt entscheidend dazu bei, wie im Unternehmen mit Fragen von Gesundheit, Belastung und psychischer Stabilität umgegangen wird. Es ist daher eine zentrale Leitungsaufgabe, sich mit der eigenen Haltung auseinander zu setzen, um ein gesundheitsförderliches Arbeitsumfeld für die MitarbeiterInnen zu schaffen und die jeweilige Zielerreichung unterstützen zu können.

In klassischen Führungskräfteausbildungen wird jedoch darauf kaum eingegangen. Mit dieser Weiterbildung unterstützen wir Führungskräfte, einen maßgeschneiderten Weg im Umgang mit psychosozialer Gesundheit im Unternehmen aktiv zu entwickeln.

Spezi_MitarbeiterInnenführung Plus

Die einzelnen Bausteine können kombiniert und unabhängig voneinander gebucht werden. Die konkreten Inhalte werden bedarfsorientiert konzipiert, bitte entnehmen Sie Details dem Folder zum Download.

Staff

Dominik Pesendorfer
Andrea Sanz
Philipp Schimek
Kornelia Steinhardt, Kooperationspartnerin
Verena Tatra, Kooperationspartnerin

Kontakt

Mag. Andrea Sanz

Mobil +43/699/11 50 70 41

>> Details