Under Pressure?!

Fallwerkstatt für professionelle BeraterInnen, HelferInnen und Führungskräfte

Under Pressure

Insbesondere in Phasen des gesellschafts-(politischen) Umburchs häufen sich schwierige Anfragen. KundInnen-Kontakte werden überwiegend als anstrengend erlebt. Erfolge bleiben – scheinbar – aus. Jetzt brauchen ProfessionistInnen intern regen Austausch, um Sinn und Zweck der Arbeit nicht aus dem Auge zu verlieren. Wenn Abteilungen Belastungen länger stand halten müssen, gilt es innerbetrieblich einen vertraulichen Rahmen zu schaffen, der Auseinandersetzung „unter Gleichen“ ermöglicht. Das gängige Instrument dafür lautet „Reflexion“.

Angebot

  • Die Fallwerkstatt ist ein innerbetriebliches Angebot.
  • Eine Gruppe besteht aus max. 12. TeilnehmerInnen.
  • Die Zusammensetzung erfolgt team-, abteilungs- und/oder berufsgruppenübergreifend.
  • Die Begleitung erfolgt im Tandem.
  • Die Coaches stellen bei Bedarf fachliche Inputs bereit.

In diesem Rahmen soll ein besseres Verständnis für die Dynamik der Arbeits-(Um-Felder) und deren Rückkoppelungen auf die primäre Aufgabe entwickelt werden.

Inhalte

Situationen aus der Arbeitspraxis der TeilnehmerInnen werden in der Gruppe gemeinsam bearbeitet. Durch intensive Diskussion und die Begleitung der Coaches erhalten die TeilnehmerInnen Feedback und entwickeln einen frischen Blick auf die eigene Rolle. Persönliche „Muster“ werden reflektiert, neue Perspektive auf die Dynamik mit KundInnen generiert und daraus geeignete Handlungsstrategien abgeleitet.

Kontakt

Mag. Andrea Sanz

Mobil +43/699/11 50 70 41

>> Details

Bild: BeneA / photocase.de