Führen im Ausnahmezustand

Ein Inhouse-Seminar für Führungskräfte unter anhaltenden Krisenbedingungen

Wir erleben als Berater*innen allerorts wie sehr die derzeit anhaltenden Krisenbedingungen sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeiter*innen ermüden. Das Führen im Ausnahmezustand wirft gerade viele Fragen auf. Führungskräfte erleben die Situation oft als nicht enden wollende Baustelle; sie sehnen sich danach inne zu halten. Die Vernetzung auf Peer-Ebene ist hier besonders wertvoll. In diesem Sinne haben uns einige Organisationen um ein entsprechendes Format angefragt, mit dem wir gute Erfahrungen zur Stärkung der Leitung gemacht haben. Daraus haben wir ein Inhouse-Angebot entwickelt, um es auch anderen Unternehmen anbieten zu können. Der konkrete Inhalt wird natürlich dem jeweiligen Bedarf angepasst. Wir freuen uns, wenn Sie zugreifen!

Info & Kontakt

Mag.a Andrea Sanz

Mobil +43/699/11 50 70 41

>> zum Seminar